Studentenfortbildung ETHNOMEDIZIN

* international * interkulturell * interdisziplinär * seit 2003

Globale Wege für Gesundheit und Heilung


Herzlich Willkommen auf der Webseite der Studentenfortbildung Ethnomedizin.

Die Ethnomedizin ist ein interdisziplinäres Arbeitsfeld, in dem unterschiedliche Modelle aus Naturwissenschaften, Sozial- und Geisteswissenschaften aufeinander treffen. Ethnomedizin beschäftigt sich mit Definitionen und Interpretationen von Gesundheit und Krankheit in unterschiedlichen Kulturen, sowie mit den daraus resultierenden kulturspezifischen Heil- und Behandlungsmethoden.

Die studienbegleitende Fortbildungsreihe wendet sich europaweit an Studenten/-innen und Auszubildende, die diesen interdisziplinären Diskurs in Theorie und Praxis kennenlernen möchten und deren Tätigkeit in Zukunft im therapeutischen oder wissenschaftlichen Bereich angesiedelt sein wird. Auf einer soliden Basis von Wissen, Erfahrung und (Selbst-) Reflektion können sich therapeutische und beratende Kompetenzen optimal entfalten. Mit dieser Fortbildungsreihe soll es jungen Menschen ermöglicht werden, den eigenen Wissens- und Erfahrungshorizont zu erweitern, um schon während des Studiums die Weichen für die weitere berufliche Ausrichtung zu stellen.


neu_page3_6 Kopie
Heilerwerkstatt zum Thema Sufi-Heilkunde mit Dr. phil. Gerhard Tucek (Mai 2007)

ETHNOMED Fortbildungen e.V.
Fallmerayerstr. 30
D-80796 München
E-mail: info [at] studentenfortbildung [punkt] de
Web:
www.studentenfortbildung.de
Facebook:
www.facebook.com/ethnomed

Konzeption und Organisation:
Florian Rubner (Ethnologe, M.A. und interkultureller Coach)

ETHNOMED Fortbildungen ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung von Wissenschaft, Forschung und Bildung ohne kommerzielle Zielsetzungen.

468887-096 Kopie Nutzen Sie die Frühanmelder-Ermäßigung und bewerben Sie sich unverbindlich für 2016 schon jetzt!

EthnomedunsichtbarBild 8